Was ist achtsamkeitsbasierte Prozessbegleitung?

Wenn wir allen Aspekten unserer menschlichen Erfahrung mit Präsenz und Mitgefühl begegnen, ist tiefe Heilung möglich. Achtsamkeitsbasierte Prozessbegleitung beleuchtet die Art und Weise, wie wir mit anderen Menschen und mit dem Leben allgemein in Beziehung treten. So gewinnen wir Klarheit, Verständnis und die Freiheit zu wählen, wie wir auf unsere Erfahrungen und Herausforderungen reagieren, statt im Autopilot die immer gleichen Muster zu wiederholen. Meine Arbeit setzt Focusing und Core Process Psychotherapy ein und besteht aus gezielter Achtsamkeitsschulung. In einem geschützten Rahmen, der geprägt ist von Empathie und Respekt, unterstütze und würdige ich die Einzigartigkeit des Prozesses jeder Person. Wir arbeiten mit individuellen Themen und Erfahrungen. Im Zentrum steht immer die Absicht Ressourcen zu stärken, Entwicklungsprozess und die Selbstwahrnehmung zu fördern sowie Achtsamkeit und Präsenz zu entwickeln.


Meine therapeutische Arbeit ist für Menschen, die

  • sich in einer Lebenskrise befinden
  • eine Trennung durchleben
  • einen schweren Verlust zu verkraften haben
  • Unterstützung bei Herausforderungen in Beziehung und Alltag wünschen
  • in Prozessen der Klärung, der Entscheidungs- und Wertefindung stehen
  • sich unruhig, gereizt, überfordert und gestresst fühlen
  • immer wieder in die gleichen Verhaltensmuster fallen

Ich befinde mich im Abschlussjahr des Masterstudiums Mindfulness Based Core Process Psychotherapy (Karuna Institute, Middlesex University, London). Um erste Praxiserfahrung in der selbständigen gesprächstherapeutischen Arbeit zu sammeln, biete ich im Rahmen meiner Ausbildung ab Februar 2020 zu einem reduzierten Betrag (gemäss Selbsteinschätzung Fr. 15.- bis 25.-/Std.) individuelle achtsamkeitsbasierte Gesprächsbegleitung an. Regelmässige Supervision gewährleistet meine kontinuierliche Weiterentwicklung, Selbstreflexion und Professionalität. Zudem absolviere ich ein 8-monatiges Praktikum in der Psychiatrischen Klinik Sonnenhalde in Riehen.

Ich freue mich auf unsere Zusammenarbeit.